Max und Margaritha Juillerat-Stiftung

Max Juillerat, geboren 1914, war ein sehr aktiver und einheimischer Künstler. In den Jahren 1950 bis zu seiner Pensionierung im Jahr 1979 war er zudem als Lehrer in Biberist tätig. Nach dem Ableben von Margaritha Juillerat im Jahr 2001 gingen die gesamten von Max Juillerat geschaffenen Werke (Bildersammlung) in das Eigentum der Einwohnergemeinde Biberist über, die in der Folge eine Stiftung gründete mit dem Zweck, die Bilder im Andenken an die Donatoren in den öffentlichen Gebäuden der Einwohnergemeinde Biberist auszustellen. Die Werke werden vorwiegend im Gemeindehaus, im Alters- und Pflegeheim Läbesgarte und in der Alterssiedlung Egelmoos präsentiert.
Der Stiftungsrat besteht aus drei bis fünf Mitgliedern. Einsitz nimmt von Amtes wegen der jeweilige Gemeindepräsident der Einwohnergemeinde Biberist (als Stiftungsratspräsident).
Informationen/Kontakt: Stefan Hug-Portman, stefan.hug@biberist.ch, 032 671 12 20.

Kontakt

Einwohnergemeinde Biberist
Bernstrasse 4+6, Postfach 46
4562 Biberist

Telefon: 032 671 12 12
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 11:30 14:00 - 18:00
Dienstag geschlossen 14:00 - 17:00
Mittwoch 08:00 - 11:30 14:00 - 17:00
Donnerstag geschlossen 14:00 - 17:00
Freitag 08:00 - 11:30 14:00 - 17:00
 

© 2019 Einwohnergemeinde Biberist, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.